Gefriertrockner LYO-D

Geeignet für funktionale Etagentrennung

Durch seine besondere Architektur mit zwei Etagen lässt sich der Gefriertrockner D besonders leicht in bestehende Anlagenkonzepte integrieren. Die schmale Grundfläche erlaubt die Integration selbst bei engsten Platzverhältnissen. Die Architektur ermöglicht Ihnen zudem eine funktionale Trennung der Reinraum- und Maschinenebene. Ihr Bedienpersonal profitiert von einer Servicetür, die sich an der Seite integrieren lässt.
Stellplatten Oberfläche: 5 m² bis 40 m²
Eiskapazität: 100 kg bis 800 kg
Temperaturbereich Stellplatten: -60 °C bis 80 °C
Temperaturverteilung Stellplatte: -1 °C bis 1 °C
Temperaturverteilung Stellplattensystem: -1,5 °C bis 1,5 °C
Aufheizleistung Stellplatten: 1,5 °C pro Minute
Abkühlrate Stellplatten: 1 °C pro Minute
Kondensatortemperatur (Kompressor): min. -80 °C
Kondensatortemperatur (LN2): min. -120 °C
  • Integriertes Zwischenventil
  • Optimiert für Turnkey-Anlagen von Optima Pharma
  • Pass Through - All In / All Out
  • Anpassbare und integrierbare Kundenarchitektur
  • Einfache und schnelle Installation durch Baukastensystem vor Ort
  • Manuelle oder automatische Beladung möglich
  • Flexibler Aufbau von Peripheriesystemen (etagenübergreifend)
  • Flächenoptimiert in Design
  • Zwei-Block-Unit
  • Konfigurierbar für aseptische / nicht-aseptische Produktion
  • Flexibel nachrüstbar für bestehende Produktionsanlagen
  • SIP: Reinstdampf 1,5 barg / 127°C
  • CIP: Sprühlanzen / Düsen
  • Konfigurierbar für Einsatz von Zukunftstechnologien (Massenspektrometer/Controlled Nucleation)
5 m² bis 40 m²
Stellplatten Oberfläche
100 kg bis 800 kg
Eiskapazität

Verwandte Produkte

Kontakt

OPTIMA pharma GmbH - Mornshausen
+ 49 6462 91576 - 0
Anfrage senden