schliessen schliessen
Pharma und Biotech
Menü
schliessen
Pharma und Biotech
Öl, Feuchtigkeit & WassertropfenÖl, Feuchtigkeit & Wassertropfen
Das OPTIMA Massenspektrometer

Massenspektometrie – Maximale Sicherheit, Qualität und Produktivität

Medikamente durchlaufen langwierige und kostenintensive Entwicklungs‐ und Zulassungsprozesse. Massenspektrometer werden deshalb aus gutem Grund zunehmend in der Pharmaindustrie eingesetzt: Sie erhöhen die Produktionssicherheit, da sie die Produktionsumgebung permanent auf Verunreinigungen überprüfen und eine Prozesskontrolle ermöglichen. Optima Pharma bietet sie sowohl als Stand-alone-Version für spezifische Tests als auch als integrierte Lösung in Gefriertrocknungsanlagen an. Eine Nachrüstung ist ebenfalls möglich. 

Maximale Prozesssicherheit durch drei Tests in einem System
Öl

Detektion von Silikonöl

Das OPTIMA Massenspektrometer kann bereits Spuren von Silikonöl im Inneren des Trockners detektieren und damit eine Kontamination des Arzneimittels frühzeitig erkennen. So können Produktverluste und damit verbundene Kosten vermieden werden.

Kondenswasser auf einer glatten Oberfläche

Überwachung der Feuchtigkeit

Aufgrund der hohen Flexibilität kann das OPTIMA Massenspektrometer auch zur Überwachung der Wasserdampfkonzentration
sowie anderer vorhandener Gase verwendet werden. Dies hilft, Trocknungsrezepturen und das Trocknungsverhalten zu optimieren und unnötige Trockenzeit zu vermeiden.

Wassertropfen

Prüfung der Dichtigkeit

Um Kontaminationen durch Undichtigkeiten im System zu vermeiden, muss nach kritischen Tests wie beispielsweise einer Sterilisation eine Leckageprüfung durchgeführt werden. Dies ist zeitintensiv. Mit dem OPTIMA Massenspektrometer ist es möglich, diese Zeit erheblich zu verkürzen.

Mobil

Die mobilen Lösungen für den Einsatz des Massenspektrometers sind auf jede Situation zugeschnitten – vom Einstieg in die Massenspektrometrie und deren Verwendung für die aseptische Produktion (MS mobile- Ausführung) bis hin zur Integration der Messdaten in ein bestehendes SCADA-System (MS mobile-ex).

Integriert

Für neue Gefriertrocknungsanlagen eignet sich am besten die komplette Integration des Massenspektrometers in die Steuerung des Gefriertrockners. In diesem Fall ist das Massenspektrometer direkt im Gefriertrockner eingebaut und wird wie ein zusätzlicher Sensor behandelt.

Retrofit

Wollen Sie die Sicherheit, Qualität und Produktivität Ihrer Gefriertrocknungsanlage verbessern? Dann setzen Sie dieses Ziel mit einem Retrofit um! Unabhängig vom einem Retrofit um! Unabhängig vom Hersteller Ihrer Anlage bieten wir sowohl die mobile als auch die integrierte Lösung als Retrofit für bestehende Anlagen an.

Vorteile für Sie durch einen starken Partner
  • Überwachung mehrerer Anlagen mit nur einem mobilen Massenspektrometer
  • Maximale Verfügbarkeit Ihrer Anlage
  • Ermittlung der Rauschbereiche des Geräts und der unteren Detektionsgrenze des Silikonöls
  • Sichere Integration in SCADA-System Ihrer bestehenden Anlage
  • Unterstützung vor Ort
  • Personaltraining
  • Fachgerechte Wartung
Download

Massenspektrometer

Key Facts
Massenspektrometrie
OPTIMA pharma | Experten für Gefriertrocknung
Sie haben Fragen oder möchten Ihre konkreten Anforderungen mit den Experten von Optima besprechen?
OPTIMA pharma | Experten für Gefriertrocknung
OPTIMA pharma | Experten für Gefriertrocknung
OPTIMA pharma | Experten für Gefriertrocknung
+49 6462 91576 - 0 E-Mail schreiben
© 2024 OPTIMA. All rights reserved.
lädt ...