Eine Dosis Excellence

Flexible Verpackungsanlagen mit höchster Linieneffizienz für Portionspackungen

Perfekt dosierte Portionspackungen sind praktisch und erfreuen sich vor allem für die schnelle Kaffeezubereitung wachsender Beliebtheit. Hierbei werden kompostierbare Kapseln zum Beispiel aus Papier oder Portionspackungen aus Aluminium immer mehr bevorzugt, aber auch Kapseln aus Kunststoff sind in einigen Märkten weiterhin führend. Ganz gleich, welches Material Ihre Kunden favorisieren oder ob Sie statt Kaffeekapseln Portionspackungen mit Tee, Nahrungsergänzungsmittel oder Flüssigkonzentrat herstellen möchten, von Optima erhalten Sie dazu höchst effiziente, flexible Einzelmaschinen sowie leistungsstarke Turnkey-Anlagen.

100 Jahre Expertise

Volles Aroma. Maximale Effizienz

Insbesondere im Bereich der Portionspackungen steigt der Nachhaltigkeitsanspruch der Verbraucher. Zudem haben Konsumenten gerne die Wahl zwischen verschiedenen Packungsgrößen. Als Hersteller müssen Sie diese Wünsche erfüllen und gleichzeitig dem steigenden Kostendruck begegnen. Ein Spagat, den Sie mit Optima als Partner problemlos meistern: Dafür stehen zahlreiche erfolgreiche Lösungen für Start-ups bis zum Großkonzern!

Seit 100 Jahren ist das präzise Wiegen und Abfüllen wertvoller und empfindlicher Güter unsere Leidenschaft. Diesen unermesslichen Erfahrungsschatz bringen wir in jede Single-Serve-Anwendung mit ein. Ganz gleich, ob Sie feines Pulver, Granulat oder Flüssigkeit in Kapseln füllen möchten, mit Optima erhalten Sie auf Ihren Bedarf zugeschnittene Kernprozesse aus einer Hand – von der Einzelmaschine bis zur Komplettlinie inklusive Abfüllen, Kartonieren, Tray packen und Palettierung.

Capsules product group
100 Jahre Expertise

Volles Aroma. Maximale Effizienz

Insbesondere im Bereich der Portionspackungen steigt der Nachhaltigkeitsanspruch der Verbraucher. Zudem haben Konsumenten gerne die Wahl zwischen verschiedenen Packungsgrößen. Als Hersteller müssen Sie diese Wünsche erfüllen und gleichzeitig dem steigenden Kostendruck begegnen. Ein Spagat, den Sie mit Optima als Partner problemlos meistern: Dafür stehen zahlreiche erfolgreiche Lösungen für Start-ups bis zum Großkonzern!

Seit 100 Jahren ist das präzise Wiegen und Abfüllen wertvoller und empfindlicher Güter unsere Leidenschaft. Diesen unermesslichen Erfahrungsschatz bringen wir in jede Single-Serve-Anwendung mit ein. Ganz gleich, ob Sie feines Pulver, Granulat oder Flüssigkeit in Kapseln füllen möchten, mit Optima erhalten Sie auf Ihren Bedarf zugeschnittene Kernprozesse aus einer Hand – von der Einzelmaschine bis zur Komplettlinie inklusive Abfüllen, Kartonieren, Tray packen und Palettierung.

Capsules product group
Darauf können Sie zählen

Maßgeschneiderte Maschinenlösungen mit starken Vorteilen

Mit Ihrer Erfahrung und unserer Expertise entwickeln wir gemeinsam perfekte Technologien, zugeschnitten auf Ihre speziellen Anforderungen. Was Sie davon haben:

  • Maximale Formatflexibilität bei Kapseln (Kapselart im Fokus) und Verpackungen
  • Höchste Anlagenverfügbarkeit
  • Setzmustervielfalt ohne Umstellzeiten
  • Keine Produktverluste durch Inline-Qualitätsprüfung
  • Höchste Automatisierung für schnellere Produktion
  • Ausbringungsraten nach Anforderungsprofil: 100 bis 2.000 Kapseln pro Minute
Jedes Stück perfekt

Portionspackungen, die Ihre Kunden lieben

Flüssig, pulvrig, granuliert – Ihr Produkt und Ihre Wünsche bestimmen die Portionspackung. Sie sind Maßstab für den gesamten Prozess. Für beste Ergebnisse und eine hervorragende In-Cup-Qualität:

  • Präzise Dosierung
  • Schonendes Produkthandling
  • Sicherer Produktschutz
  • Bewahren der vollen Aromen
In enger Zusammenarbeit erarbeiten wir die perfekte Single-Serve-Lösung für Ihr Produkt. Ob kompostierbare Kapseln, Kapseln aus Aluminium und Kunststoff oder Pads
Sustainable coffee capsules
OC_Rendering_Produktgruppe_Kaffeekapseln_02
Aluminum coffee capsules
We work closely together to develop the perfect single-serve solution for your product. Whether compostable capsules, capsules made of aluminum and plastic, or pads.
Coffee capsules
OC_Rendering_Produktgruppe_Kaffeekapseln_01
Coffee capsules
OC_Rendering_Produktgruppe_Kaffeekapseln_03
Portrait Christoph Held
Christoph Held, Geschäftsführer, OPTIMA consumer GmbH

Eine unserer größten Stärken ist Zuhören. Dadurch nehmen wir Erfahrungen auf und setzen diese gemeinsam mit unseren Kunden in eine perfekte, kundenspezifische Lösung um. So erzielen wir beste Ergebnisse.

Christoph Held, Geschäftsführer, OPTIMA consumer GmbH

Effiziente Kapselbefüllung und -verpackung Schritt für Schritt

Effiziente Kapselbefüllung und -verpackung Schritt für Schritt

Machine solutioin for capsules
1. Loading capsules
2. Precise dosing
3. Punching and sealing
4. Grouping capsules
5. Boxing
6. Tray packaging
close
Machine solutioin for capsules
1. Loading capsules
Automatic loading, machine portion packing

Pre-fabricated capsules are fed manually out of the box or by autoloader as needed. It doesn't matter whether the capsules are aluminum, plastic or compostable. Then the empty boxes are returned and stacked.

  • Fully automated process
  • Gentle handling
  • Easy removal of empty boxes 
2. Precise dosing
Portion packing machine for coffee - process dosing

We use the appropriate dosing technology depending on whether you want to fill up with powder, granules, liquid or flavorings. Solids can be gently compressed without changing product quality. The filling process in a controlled atmosphere ensures reduced oxygen levels. One hundred percent weighing guarantees continual self-optimization of the filling weight. Fluctuations in bulk density are immediately detected and corrected.

  • Precise dosing (in mg and ml)
  • Reduction of product loss
  • Clean capsule edges
  • Tool-free format changes
  • Easy exchange of parts in contact with the product
  • Integrated product compression
3. Punching and sealing
Machine for portion packing of coffee capsules - process punching and sealing

You can also be flexible with the material for lids: Our system processes laminates, aluminum foil, paper or filter materials from a stack or roll. Foil-saving modules ensure optimum use of material. Lids are securely sealed using thermal sealing, induction or ultrasound.

  • Ceramic insulation with extremely high temperature accuracy
  • 100% capsule leak test inline
  • Exact lid positioning
  • Optimized material use, very high level of material exploitation
4. Grouping capsules
Machine for portion packing of coffee capsules - process grouping

One of our most important innovations is the patented gap closer. It allows any setting pattern to be generated and the desired number to be dispensed. Every capsule has its own controllable shuttle so that the correct number of units is continuously conveyed to the correct place for the boxing machine. The best part: The system does not require a format change for a setting pattern thanks to the state-of-the-art linear motor system that reduces the footprint for the entire system as well. A format change of about 15 minutes is only required for changes to the final packaging.

  • Flexible grouping
  • Any setting pattern without format change
  • Format flexibility
  • Inline controls (flap control, weight control, vacuum control)
5. Boxing
Machine for portion packaging of coffee capsules - cartoning process

Our systems erect the selected box flat blanks. The toploader carefully picks up the pre-grouped capsules and sets them into the packet – each rotated or not rotated, depending on the pattern. To separate the capsule layers, intermediary layers and or punched intermediary layers that secure the capsules can be inserted. If a box does not meet the high quality standards, the whole box is rejected; the good capsules can be returned and repackaged.

  • Flexible box format: change in only 15 minutes
  • Setting pattern as required without format change
  • Inline laser marking of the secondary packaging
  • Integrated check weigher
  • Automatic insertion of different intermediate layers
6. Tray packaging
Machine for portion packaging of coffee capsules - process tray packing

The filled boxes are grouped according to your requirements and packed in trays. While doing this, we pay attention to space-saving feed technology adapted to your production space as well as efficient shapes of the trays. One-item and two-item trays marked and labeled inline are possible.

  • Wrap-around tray and tray lid solution
  • Wide-ranging grouping variants
  • Integrated systems for product labeling and tracking

gergfertreter

Detailbild unscharf platzhalter

gergfertreter

Detailbild unscharf platzhalter

Lorem Ipsum

Click here
© 2024 OPTIMA. All rights reserved.
loading ...