Abfüllanlage OPTIMA IDF/MDM

Flüssige und abrasive Produkte

Leistung: bis zu 280 Behältnisse/Min.
Dosierbereich: 50 ml bis 30.000 ml
Formatwechseldauer: max. 10 Minuten
Grundmaße ca. (LxBxH): 5.000 mm x 1.080 mm x 2.600 mm
Arbeitsstationen: bis zu 16 -stellig
Behältnisbreite: bis zu 300 mm
Behältnishöhe: bis zu 450 mm
Formatbereich: min. 50 ml Flaschen
Formatbereich: max. 30 l Kanister

Füllen

  • Abfüllprozess unter Schutzgas für reduzierte Sauerstoffgehalte in den Verpackungen
  • Freiprogrammierbare Fülldüsenbewegung und Füllgeschwindigkeit für Unter-/Über- oder Spiegelfüllung
  • Füllstation auf Modultrolley zum Schnellwechsel und separater Reinigung
  • Heißabfüllung möglich
  • Mehrkomponentenfüllung mit unterschiedlichen Volumina
  • Rührsysteme zur Vermeidung von Produktentmischung
  • Synchronisationsschnittstelle zur Abfüllanlage

Dosieren/Wiegen

  • 200 Parametersätze im Rezeptspeicher hinterlegbar
  • Erkennen und Ausregeln von Schüttgewichtsschwankungen

Behältnisse

  • Behältniseinteilung mittels Abteilvorrichtung
  • Behältniseinteilung mittels Zellenrad
  • Behältnistransport mittels Pucks für flexible Produktion und schnelle Umrüstung
  • Verarbeitung unterschiedlichster Behältnisformen

Formate

  • Bedienerfreundlicher, schneller und vorwiegend werkzeugloser Formatwechsel

Ausführung

  • Als Monoblock-Kombination mit Füll und Verschließmodulen ausführbar
  • Explosionsgeschützte Ausführung
  • Gute Einsehbarkeit und Zugänglichkeit
  • Kompakte Bauweise mit geringem Platzbedarf
  • Min./Max. Sensoren zur Stauerkennung vor und nach der Maschine
  • Sichere und robuste Mechanik
  • Wenig bewegte Teile, dadurch sind Verschleiß- und Wartungskosten minimiert

Herstellen/Verschließen

  • Einfache Integration in vorhandene Verpackungstechnik

Reinigung

  • Hygienische Ausführung für sichere Produktion und leichte Reinigung
  • Nassreinigung der Anlage, keine Verschleppung in den Maschinenunterbau durch abgedichtete, geneigte Maschinenplatte
  • Reinigung der produktführenden Bauteile (CIP/SIP)

Bedienung

  • Einfache, übersichtliche Bedienung und grafische Anzeige des Maschinenzustands am HMI

Transport

  • Produktzuführung über Druckbehälter, Pumpe, Schwerkraft oder kundenseitiges Fördersystem
  • Rücklaufband für leere Pucks
  • Transportbandketten in Edelstahl rostfrei oder antistatischem Kunststoff
bis zu 280 Behältnisse/Min.
Leistung
50 ml bis 30.000 ml
Dosierbereich
max. 10 Minuten
Formatwechseldauer

Kontakt

OPTIMA consumer GmbH
+49 791 94606-0
Anfrage senden