Herstellanlagen für Transdermalpflaster und Orale Filmstreifen

Präzise Schnittqualität und hohe Produktsicherheit sind sichergestellt

Optima Life Science steht für höchste pharmazeutische Anforderungen im Bereich pharmazeutische Produkte. Präzise Schnittqualität und hohe Produktsicherheit sind stets sichergestellt. Durch den sehr präzisen Größenausschnitt der Produkte ist der sorgfältige Umgang mit den Wirkstoffen selbstverständlich immer gewährleistet. Sämtliche Anforderungen der Aufsichtsbehörden werden berücksichtigt.
Im hauseigenen Technikum führt Optima Life Science Versuche durch, um optimale Ergebnisse zu erreichen. Durch die dort entwickelten Bahnoptimierungsfunktionen wird die Ausschussmenge teurer Materialien reduziert. Hohe Anlageneffizienz, Ausbringung und Schneidgenauigkeit sind dabei drei der wichtigsten Kriterien.
Hergestellt und verpackt werden:
  • Monolith / Matrix Pflaster
  • Reservoir Pflaster
  • Iontophoresische Pflaster 
  • Oral dispersible Filmstreifen
  • Transmucosale Produkte
Converting
  • Präziser Produkttransport
  • Präzise Schnittqualität der Produkte
  • In-Line Inspektion für Produkt Größe / Position
  • Unterschiedliche Pflasterformen und -größen
  • Minimale Stillstandszeit beim Formatwechsel
  • Serialisierung der Produkte mittels Track and Trace
  • Voll validierbar, GMP, CE und OSHA 
  • In-Line Beutelsiegelung, Stapelung und Kartonverpackung
  • Ein- und mehrbahnige Ausführungen
Primärverpackung
  • Hohe Siegelintegrität
  • Flexibilität bei verwendeten Verpackungsmaterialien
  • Beutelgrößenänderung in kürzester Zeit
  • Vollständig validierbar
  • Automatisierung durch Integration in Verarbeitungssysteme
Sekundärverpackung
Stapler
  • Integration des Staplers in die Herstell- und Verpackungsanlage
  • Schneller und einfacher Formatwechsel
  • Kontinuierliche Produktion
  • Vertikale und horizontale Orientierung der Produkte im Stapel 

Kartonierer
  • Verarbeitung von Steck- und Leimverschlüssen
  • Zufuhr und Verpackung von Beipackzetteln
  • Bedruckung 
  • Einfacher, schneller und sicherer Formatwechsel
  • Integration in Linien Management System OPAL

Maschinenlösungen

Kundenspezifisch und mit neuesten Technologien entwickelt

OFC300_Herstellung und Verpackung von TDS Pflastern
Herstell- und Verpackungslinie OPTIMA OFC150
Orale Filmstreifen
  • Leistung: bis zu 1.200 Produkte/Min. (mehrbahnig, einbahnige Lösungen verfügbar)
  • Bahngeschwindigkeit: bis zu 60 m/Min.
  • Bahnbreite: max. 320 mm (Sonderbreiten auf Anfrage)
Maschinendetails
TDC300_Herstellung und Verpackung von TDS Pflastern
Herstell- und Verpackungslinie OPTIMA TDC300
Transdermalpflaster
  • Leistung: bis zu 1.200 Produkte/Min. (mehrbahnig, einbahnige Lösungen verfügbar)
  • Bahngeschwindigkeit: bis zu 70 m/Min.
  • Bahnbreite: max. 320 mm (Sonderbreiten auf Anfrage)
Maschinendetails
OPTIMA TDC 125
Labormaschine OPTIMA TDC 125
Transdermalpflaster TDS und orale Filmstreifen ODF
  • Ausbringung: bis zu 120 Produkte/Min.
  • Bahngeschwindigkeit: bis zu 15 m/Min.
  • Bahnbreite: max. 125 mm (Sonderbreiten auf Anfrage)
Maschinendetails
4SS_4-Rand Siegelbeutelverpackung rotativ
4-Rand Siegelbeutelmaschine rotativ OPTIMA 4SS
Medizinische, pharmazeutische oder diagnostische Produkte
  • Leistung: bis zu 600 Produkte/Min. (einbahnig, mehrbahnig auch deutlich darüber)
  • Bahngeschwindigkeit: bis zu 70 m/Min.
  • Bahnbreite: von 390 mm bis zu 450 mm
Maschinendetails
CPS_4-Rand Siegelbeutelverpackung Plattensiegelung
4-Rand-Siegelbeutel Plattensiegelmaschine OPTIMA CPS
Medizinische, pharmazeutische oder diagnostische Produkte
  • Leistung: bis zu 600 Produkte/Min. (einbahnig, mehrbahnig auch deutlich darüber)
  • Bahngeschwindigkeit: bis zu 70 m/Min.
  • Bahnbreite: von 390 mm bis zu 450 mm
Maschinendetails